Behälterschränke RLS – für Ordnung und Übersicht in Werkstatt und Produktion

Zum Download: Hier klicken

Um Kleinteile wie Verbindungselemente strukturiert und ordentlich verwahren zu können, eignen sich Behälterschränke besonders gut. Die stabilen und robusten Stahlschränke bieten auf kleiner Grundfläche viel Lagerkapazität und einen optimalen Raumnutzungsgrad.

Die Behälterschränke RLS aus dem Sortiment von Primus Transportgeräte Neuenhof sind in verschiedenen Höhen erhältlich und benötigen mit ihrer Breite von 690 mm und Tiefe von 285 mm nur eine kleine Standfläche.

Die schmalen Schränke aus geschweisstem Stahlblech können ohne Aufpreis in 18 verschiedenen RAL- und NCS-Farben bestellt werden und sind sowohl als offene Versionen ohne Türen oder mit zwei abschliessbaren Stahltüren erhältlich.

Viel Platz auf kleiner Grundfläche

Abhängig von der Höhe des Schrankes sind zwischen 5 und 18 Tablare eingehängt, auf denen Sichtlagerbehälter verschiedener Grösse ihren Platz finden. Darin können Kleinteile aller Art übersichtlich und strukturiert eingelagert und verwaltet werden, zudem lässt sich durch verschiedene Farben der Sichtlagerkästen zusätzliche Übersicht auf den ersten Blick schaffen. Die Tablare aus Stahlblech können in einem Raster von 15 mm eingehängt werden, so dass höhere und flachere Kästen in einem RLS-Schrank kombiniert werden können.

Die Tragfähigkeit pro Tablar liegt bei 40 kg und bietet damit ausreichend Reserven, auch bei schwererem Lagergut. Die Türen sind durchgehend mit einer Verstärkung versehen, so dass sie sich unabhängig von der Bestückung leicht öffnen und schliessen lassen. Die Riegelstangen sind verdeckt und die aussenliegenden Scharniere ermöglichen einen maximalen Öffnungswinkel von bis zu 180 °, was die Entnahme und Bestückung erheblich vereinfacht. Im Standard werden die Behälterschränke der Serie RLS jeweils mit einem kompletten Satz Sichtlagerkästen geliefert, auf Anfrage ist jedoch auch eine Lieferung ohne Behälter möglich.



Ob gross, ob klein – alles passt rein

Da die Tablare höhenverstellbar sind, können problemlos Kästen in verschiedenen Grössen genutzt werden. Im Standard sind die Grössen PLK 4 (105 mm Breite) und PLK 3 (150 mm Breite) vorgesehen, ebenso können jedoch auch die Grössen PLK 1 (315 mm Breite) und PLK 2 (213 mm Breite) verwendet und untereinander kombiniert werden.

Die Behälterschränke werden in verschiedenen Höhen angeboten, angefangen bei einer Höhe von 780 mm mit 5 oder 6 Tablaren, über 1600 mm mit 9-14 Tablaren bis zu den hohen Modellen mit 1950 mm Höhe (11-18 Tablare) und 2150 mm Höhe (12-18 Tablare).  Die Anzahl der Tablare hängt dabei jeweils von der Grösse der eingesetzten Sichtlagerkästen ab, je kleiner und niedriger diese sind, desto mehr Tablare finden im Stahlschrank Platz.

Um gerade bei ähnlichen Kleinteilen wie Verbindungselementen die Übersicht zu behalten, können die Sichtlagerkästen einfach an der Vorderseite beschriftet werden, passende Papieretiketten sind ebenfalls online erhältlich. Die Kästen bestehen aus voll recycelbarem, unzerbrechlichen Polypropylen. Das Material ist beständig  gegen Laugen, Säuren und Öle und widersteht Temperaturen von -50 °C bis +80 °C.

 

Artikel von: Agentur belmedia GmbH
Bildquelle: Primus Transportgeräte AG